Ektomorf European Fury Tour

Wann:
22. März 2018 um 20:00 Uhr – 23:45 Uhr
2018-03-22T20:00:00+01:00
2018-03-22T23:45:00+01:00
Wo:
Rock Center Bremerhaven
Moltkestraße 13
27576 Bremerhaven
Deutschland
Ektomorf European Fury Tour @ Rock Center Bremerhaven | Bremerhaven | Bremen | Deutschland

Ektomorf: The Fury-Europa-Tour 2018

Die Ungarn starten und beenden ihren Zorn in Deutschland

Es könnte heißen: Alles neu. Und doch auch zurück zu den Wurzeln. Ektomorf gehen ab März wieder auf Europa-Tour. Am Start: ein neues Album. Eine neue Band. Eine neue Gitarre. The Fury-European-Tour heißt die musikalische Rundreise passend zum kommenden Album „Fury“. Es wird am 16. Februar 2018 bei AFM Records erscheinen und überraschende Ausflüge in den Old-School-Thrash beinhalten.

„Ich habe wieder fantastische Musiker gefunden – wir sind alle ganz aufgeregt, können es kaum erwarten, bis es endlich losgeht.“ Das wird übrigens am 2. März der Fall sein und zwar in Düsseldorf. Dazu ergänzt Bandleader Zoltan: „Ja genau, wir starten in Deutschland. Perfekt! Da haben wir besonders treue Fans.“ Entsprechend endet die Tour auch wieder hierzulande. Von Deutschland aus geht es übrigens weiter nach Frankreich, Spanien, Österreich, Belgien, Polen und Rumänien sowie in die Schweiz, die Niederlande und die Tschechische Republik.

Das 14. Album der 1994 gegründeten Band setzt den Weg vom Vorgänger Aggressor fort. Zoltan: „Wir drehen noch heftiger auf. Mehr Old-School-Thrash und Death. Schneller, härter, voll drauf. Dazu unser Trademark, der fette Groove. Das wird live so geil…“ Das Album rast in nur 33 Minuten durch zehn Songs, da werden keine Umwege gefahren oder Abbiegungen genommen. Das schreddert von Anfang bis Ende in einem durch. Echtes live-Material eben. Der Moshpit wird schwitzen.

Und auf ein neues Werkzeug freut sich der durchtrainierte Ungar: „Gemeinsam mit Hersteller ESP habe ich an meiner neuen Achtsaiter-Gitarre in Flying-V-Form gearbeitet. Die kommt dann natürlich gleich auf der Tour zum Einsatz.“ Wie man Zoltan kennt, wird er sie heftig rannehmen.

Erstmals werden Ektomorf übrigens Vinyl an den Start bringen. Zoltans Statement dazu: „Wir legen 500 Platten von Fury auf. Als Präsent für unsere besonders treuen Fans, sozusagen. Sie werden es lieben.“

Support: 
Chakora
Invisible Mirror
Dead Horse Trauma

Facebook-Veranstaltung: Ektomorf European Fury Tour

About the author: Robert Martel Marwede